Knappe Testspielpleite gegen Bad Lausick!

Im zweiten Testspiel mussten die Lok-Kicker die zweite Niederlage einstecken. Doch im Gegensatz zur deutlichen Pleite in Naunhof, präsentierte man sich diesmal deutlich besser. Gemessen an Tormöglichkeiten, war definitiv mehr drin. Einen abgefälschten Schuss zur Führung der Kurstädter egalisierte Alex Jacobi nach Doppelpass mit Weichert zum mehr als verdienten Ausgleich.

Eine deutliche, nicht geahndete Abseitsstellung brachte die Landesklasse-Elf letztlich zum etwas glücklichen Erfolg. Nichtsdestotrotz ein gelungener Test auf dem Geithainer Kunstrasenplatz, ein überwiegend fairer zudem

Engelsdorf: Fleischer - Koenigs, P. Jacobi, Tänzer, Thümmler - Kaden - Wolf, Weichert (C), A. Jacobi, Möchen - Brandenburger (Jama, Kittel)

Tore: 1:0 Dust (55.), 1:1 A. Jacobi (59.), 2:1 Ch. Petzod (75.)

Nach oben